Praxis im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite Praxis im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

Ärztliche IGeL LeistungenViele Untersuchungen und Behandlungen werden seit der Gesundheitsreform 1998 nicht mehr durch die gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Aus diesem Grund bieten wir – wie viele andere Praxen auch - unseren Patienten verschiedene individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) als Eigenleistung an. Wir sind der Überzeugung, mit diesen die Vorsorge insbesondere vor schweren Herz-Kreislauferkrankungen zu verbessern und die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten zu stärken.

In unserer Praxis bieten wir folgende Zusatzleistungen an:

In bestimmten Fällen, z. B. bei familiären Vorerkrankungen oder zusätzlichen Risikofaktoren, kann es sinnvoll sein, eine individuelle Gesundheitsleistung zu nutzen.

Erweiterte Laboruntersuchungen

Mit den zusätzlichen Laboruntersuchungen können wir Sie auf Gesundheitsrisiken hinweisen oder Schädigungen von Organsystemen aufdecken. Im so genannten großen Blutbild sind enthalten:

  • Bestimmung verschiedener Leber- und Nierenwerte,
  • Bestimmung der Bauspeicheldrüsenwerte
  • Rotes und weißes Blutbild
  • Entzündungswerte
  • Mineralsalze
  • Blutgerinnungswerte
  • Bestimmung des guten und schlechten Cholesterins (HDL-C und LDL-C)
  • Blutzuckerbestimmung
  • Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit (BSG)

Gesundheitsleistungen

Erweiterte Krebsvorsorge für Männer:
Bestimmung des PSA-Wertes

Zusätzlich zur manuellen Untersuchung der Prostata kann es sinnvoll sein, den PSA-Wert (Prostataspezifisches Antigen) zu bestimmen. In vielen Fällen weist ein stark erhöhter PSA auf einen Tumor hin, obgleich es auch andere Ursachen dafür geben kann. In Verbindung mit weiteren Untersuchungen ist es möglich, ein Prostatakarzinom auszuschließen oder frühzeitig zu behandeln.

Ultraschalluntersuchung des Herzen

Das Herz ist sowohl von seiner Lage als auch von seiner Funktion das zentrale Organ des Menschen. Oftmals können Veränderungen am Herzen selbst nicht wahrgenommen werden, weil sie langsam entstehen. Ein regelmäßiger Herz-Check, zu dem auch die Ultraschalluntersuchung des Herzens gehört, gibt zuverlässig Auskunft über Herzleistung und beginnende Veränderungen.

Belastungs-EKG

Die Aufzeichnung des Elektrokardiogramms (EKG) unter körperlicher Belastung ist eine der wichtigsten Untersuchungen zur Abklärung von Brustschmerzen und vermuteten Durchblutungsstörungen des Herzmuskels.

Bewegung zur Vorbeugung von Osteoporose

Bei körperlicher Belastung muss das Herz mehr pumpen. Sind die Herzkranzgefäße verengt, entsteht im Muskel ein Sauerstoffmangel. Dieser kann sich durch Brustschmerzen und/oder EKG-Veränderungen zeigen. 

Schlaganfallvorsorge

Bei familiärem Auftreten von Schlaganfall oder Risikomerkmalen wie Rauchen oder Diabetes kann eine Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Arterien wichtige Hinweise geben. Daten über die Blutfließgeschwindigkeit und die Beschaffenheit der Gefäßwände werden ermittelt und das Risiko für einen Schlaganfall eingeschätzt.

Akupunktur

AkupunkturDie Akupunktur ist eine Methode, bei der feine Nadeln in so genannte Therapiepunkte eingesetzt werden. Durch das Reizen der Punkte mittels feiner Nadeln werden Blockaden des Energieflusses aufgelöst. Die größten Erfolge erzielt die Anwendung bei Schmerzerkrankungen (Rücken-, Gelenk- und Nervenschmerzen, Migräne). Auch Schlafstörungen, Allergien und internistische  Erkrankungen lassen sich oft durch Akupunktur lindern.

Vitamin-Aufbau-Kur

Zur Prävention von Alterskrankheiten, bei Erschöpfungszuständen und unerwünschter Gewichtsabnahme bieten wir Ihnen eine Vitamin-Aufbau-Kur mit Medivitan an. Die Kur umfasst acht Behandlungen (intramuskuläre Injektion) und führt in den meisten Fällen zu einer deutlich gesteigerten Vitalität.

Preise für unsere IGeL-Leistungen

Für alle Igel-Leistungen berechnen wir den günstigsten Satz der Gebührenordnung für Ärzte:

Individuelle Gesundheitsleistung

Faktor GOÄ*

Euro

Erweitertes Labor
1,04
 40,00
PSA-Wert-Bestimmung/Krebsvorsorge Männer
1,14
 20,00
Ultraschall des Herzens
1
 40,00
Belastungs-EKG
1,01
 26,00
Schlaganfallvorsorge / Doppler Halsgefäße
1
40,00
Akupunktur je Sitzung
1,2
 25,00
Aufbaukur mit Medivitan je Verabreichung
 
10,00

* Gebühren-Ordnung für Ärzte (GOÄ).

Für IGeL-Leistungen gibt es keine standardisierten Empfehlungen. Deshalb beraten wir Sie ausführlich, ob eine bestimmte Zusatzleistung für Sie sinnvoll ist.

Sprechen Sie uns an!

Zurück zur Übersicht der Gesundheitstipps »

Unsere Sprechzeiten
Mo
Di
Mi
Do
Fr
7:30 – 12:00 + 15:00 – 18:00
7:30 – 12:00 + 15:00 – 18:00
7:30 – 12:00
7:30 – 12:00 + 15:00 – 19:00
7:30 – 15:00
 
aktuelle Praxisinformationen Neuerungen September 2016:
Wir haben unsere Gesundheitsleistungen für Sie neu strukturiert.
 
Rezepte, Termine, Überweisung Rezept · Termin · Überweisung
Rezepte, Termine und Überweisungen erhalten Sie per Telefon, eMail oder über unsere Online-Formulare.
Rezept-Telefon: 58 44 99 229
 
Blutabnahme Blutabnahme
Kommen Sie bitte nüchtern zur Blutabnahme morgens zwischen 7:30 und 9:15 Uhr.
 
Notdienste Notdienste
Hier finden Sie Infos zu den Notdiensten:
- Apotheken Notdienst
- Ärztlicher Notdienst
 
gesundheitsinfosGesundheitsinformationen
Hier finden Sie Tipps und Informationen für Ihre Gesundheit.
 
Nach oben ↑