Praxis im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite Praxis im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite

Fit in den Frühling – Tipps zur Stoffwechselaktivierung

Mit fittem  Stoffwechsel in den FrühlingDie Erfolg versprechendste Art, sein Gewicht zu halten oder Übergewicht abzubauen, ist die Anregung des Stoffwechsels. Der Stoffwechsel reguliert alle biochemischen Vorgänge im menschlichen Organismus. Der Körper verbrennt Nahrung, um Energie entstehen zu lassen. Ist der Stoffwechsel „träge“, speichert der Körper leichter das Fett und man nimmt rascher zu.

Ist der Stoffwechsel optimal, das heißt, werden die aufgenommenen Kalorien vollständig verbrannt, nimmt man nicht zu.

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel. Ein 50-Jähriger, der sich genauso ernährt wie als 30-Jähriger und keinen zusätzlichen Sport betreibt, nimmt unweigerlich zu.
Frauen sind von Natur aus mit einem höheren Körperfettanteil ausgestattet. Ihr Muskelanteil beträgt lediglich etwa 23% der Gesamtkörpermasse, der der Männer etwa 40%. Da die Kalorien vor allem in der Muskelmasse verbrannt werden, steigt der Tageskalorienverbrauch, je mehr Muskeln man hat.

Mit Muskelaufbautraining die Muskelmasse steigern

Durch gezieltes Muskelaufbautraining kann man die Regelmäßiges Sport treiben für den gesunden StoffwechselMuskelmasse steigern. Zertifizierte Sportstudios bieten dieses mit individuell ausgearbeiteten Übungsplänen an.

Am effektivsten ist das Muskeltraining in Verbindung mit regelmäßigem Ausdauersport. Sportmediziner empfehlen ein Training von 3 mal 30 – 45 Minuten wöchentlich. Bei lang anhaltenden Belastungen greift der Körper auf die Fettreserven im Körper zurück. Fett liefert sehr viel Energie, dazu muss die Belastung aber eine gewisse Zeit andauern und nicht zu hoch sein.

Bei welchem Wert die Fettverbrennung am besten ist, lässt sich durch die Ermittlung der optimalen Pulsfrequenz und des Sauerstoffsgehalt im Blut ermitteln. Als Anhaltswert gilt eine Pulsfrequenz von 130, allerdings hängt der Wert vom Alter und der körperlichen Konstitution ab.

Obst für den Stoffwechsel

Anregung für den Stoffwechsel

Eine Anregung des Stoffwechsels wird aber auch durch bestimmte Speisen, Getränke und Gewürze erzielt.
Gute „Beschleuniger“ für die Fettverbrennung sind:

  • Heißes Wasser, morgens nüchtern getrunken,
  • Wildkräuter wie Löwenzahn, Rosmarin und Salbei,
  • bittere Tees und scharfe Gewürze wie schwarzer Pfeffer, Ingwer und Chili.

Diese "Beschleuniger" wirken am besten, wenn auch andere Grundlagen einer gesunden Ernährung beachtet werden.

Einige Empfehlungen:

  • zwischen den Mahlzeiten viel  Wasser trinken (2 - 3 Liter),
  • die Nahrungsmittel lange und gründlich kauen,
  • fünf Portionen Obst und Gemüse täglich essen,
  • regelmäßig essen,
  • Zucker, große Mengen Fleisch und Wurst und Fertiggerichte meiden.

Ausdauersport, Muskelaufbautraining und eine gesunde und vollwertige Ernährung –gemeinsam bieten sie die besten Voraussetzungen, um das Körpergewicht in Balance zu halten.

Zurück zur Übersicht der Gesundheitstipps »

Unsere Sprechzeiten
Mo
Di
Mi
Do
Fr
7:30 – 12:00 + 15:00 – 18:00
7:30 – 12:00 + 15:00 – 18:00
7:30 – 12:00
7:30 – 12:00 + 15:00 – 19:00
7:30 – 15:00
 
aktuelle Praxisinformationen Neuerungen September 2016:
Wir haben unsere Gesundheitsleistungen für Sie neu strukturiert.
 
Rezepte, Termine, Überweisung Rezept · Termin · Überweisung
Rezepte, Termine und Überweisungen erhalten Sie per Telefon, eMail oder über unsere Online-Formulare.
Rezept-Telefon: 58 44 99 229
 
Blutabnahme Blutabnahme
Kommen Sie bitte nüchtern zur Blutabnahme morgens zwischen 7:30 und 9:15 Uhr.
 
Notdienste Notdienste
Hier finden Sie Infos zu den Notdiensten:
- Apotheken Notdienst
- Ärztlicher Notdienst
 
gesundheitsinfosGesundheitsinformationen
Hier finden Sie Tipps und Informationen für Ihre Gesundheit.
 
Nach oben ↑