Praxis im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite Praxis im Kaiserviertel Dortmund. Link zur Startseite

Ultraschalluntersuchungen

Ultraschall Untersuchung in der Praxis im Kaiserviertel in Dortmund

Eine Ultraschalluntersuchung soll helfen, über Ultraschallwellen in den Körper zu schauen und inneren Organe bildlich darzustellen. Deshalb setzen wir diese Methode häufig bei Erkrankungen oder Beschwerden ein, die nicht äußerlich erkennbar sind. In der Praxis im Kaiserviertel können wir unterschiedliche Ultraschalluntersuchungen durchführen.

Wie läuft eine Ultraschalluntersuchung (Sonographie) ab?

Für eine Untersuchung streichen wir ein Kontaktgel auf den Ultraschallkopf und drücken dies über dem zu untersuchenden Organ leicht auf die Haut. Ein Computer wandelt die reflektierten Schallwellen in Bilder um. So lassen sich auch Blutflüsse im Herzen und in den Gefäßen der einzelnen Organe darstellen.

Ist eine Ultraschalluntersuchung gefährlich oder unangenehm?

Nein, die Sonographie hat keine Nebenwirkungen und ist nicht unangenehm.

Muss ich mich auf eine Ultraschalluntersuchung besonders vorbereiten?

Nein, es ist keine besondere Vorbereitung nötig.

Welche Ultraschalluntersuchungen führen wir in unserer Praxis durch?

Abdomen-Sonographie (Ultraschalluntersuchung des Bauchraums)

Hier werden die Bauchorgane, nämlich Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Bauchschlagader, Nieren und Milz, bildlich dargestellt. Um die Darstellung zu verbessern, sollten Sie für eine solche Untersuchung mindestens 6 Stunden nüchtern sein.

Echokardiographie (Ultraschalluntersuchung des Herzens)*

Hier kann man die Beschaffenheit des Herzmuskels und der Herzklappen erkennen. Mittels des sogenannten „Dopplerverfahrens“ wird der Blutfluss im Bereich des Herzens gemessen.

*Die Echokardiographie ist bei Kassenpatienten nur als IGeL-Leistung möglich.

Schilddrüsensonographie (Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse)

Die Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse ist ein wichtiger Bestandteil zur Erkennung von Schilddrüsenerkrankungen und zur Kontrolle bei einer Dauermedikation. Ergänzt wird die Schilddrüsensonographie durch eine Blutuntersuchung zur Bestimmung der Schilddrüsenwerte.

Untersuchung der Halsschlagader (Carotis)*

Die Halsschlagadern transportieren das Blut zum Gehirn; Verengungen von Halsschlagadern bleiben lange ohne Symptome, können jedoch zum Schlaganfall (Gehirninfarkt) führen. Durch die Untersuchung können Kalkablagerung an den Gefäßwänden der Halsschlagadern erkannt werden. Die Untersuchung wird mit einem besonderen Ultraschallgerät (Farbdoppler-Ultraschall) durchgeführt. Dieses ist in der Lage, die Richtung des Blutflusses in Bezug auf den Schallkopf farblich in Rot oder Blau darzustellen. Somit kann der Blutfluss in Arterien von jenem in den Venen unterschieden damit Aussagen über das Vorliegen und das Ausmaß von Durchblutungsstörungen getroffen werden.

*Diese Untersuchung ist bei Kassenpatienten nur als Igel-Leistung möglich.

Durchblutungsmessung der Arme und Beine (Doppler-Sonographie)

Mittels Ultraschall und Doppler-Sonographie kann die Durchblutung aller von außen erreichbaren Schlagadern zuverlässig bestimmt werden, an den Armen vom Schultergürtel bis zur Fingerspitze, an den Beinen von den Leisten bis zu den Knöchel- und Fußrückenarterien. Die Untersuchung ist sinnvoll bei anhaltenden Durchblutungsstörungen der Beine und Venenthrombosen.

Unsere Sprechzeiten
Mo
Di
Mi
Do
Fr
7:30 – 12:00 + 15:00 – 18:00
7:30 – 12:00 + 15:00 – 18:00
7:30 – 12:00
7:30 – 12:00 + 15:00 – 19:00
7:30 – 15:00
 
aktuelle Praxisinformationen Neuerungen September 2016:
Wir haben unsere Gesundheitsleistungen für Sie neu strukturiert.
 
Rezepte, Termine, Überweisung Rezept · Termin · Überweisung
Rezepte, Termine und Überweisungen erhalten Sie per Telefon, eMail oder über unsere Online-Formulare.
Rezept-Telefon: 58 44 99 229
 
Blutabnahme Blutabnahme
Kommen Sie bitte nüchtern zur Blutabnahme morgens zwischen 7:30 und 9:15 Uhr.
 
Notdienste Notdienste
Hier finden Sie Infos zu den Notdiensten:
- Apotheken Notdienst
- Ärztlicher Notdienst
 
gesundheitsinfosGesundheitsinformationen
Hier finden Sie Tipps und Informationen für Ihre Gesundheit.
 
Nach oben ↑